Jugendabteilung

Ansprechpartner der Jugendabteilung

Jugendwartin:

Eva Fleischmann 0177-3248460

Stellvertreter:

Felix Fleischmann 0174-6109785

Jugendsprecher(in)

Laura Weber Bernardo, Jannis Wolff, Florian Hänle

Aktuelles

Liebe Jugendliche, liebe Eltern,

!!!!! Der Förderverein stellt uns für das Jugendtraining US-Kids-Bags in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Bitte lassen Sie sich vor dem Kauf eines Schlägersets beraten, damit der Jugendliche die richtigen Schläger für sein Golfspiel hat!!!!!

Informationen:

Endspurt im Wintertraining, das am Freitag,  22.03.2024 zum letzten Mal stattfindet.

Samstag, 23.03.2024 Angolfen der Jugend mit einem 9-Loch Scramble für alle Jugendlichen Mitglieder mit HCP

Samstag, 23.04.2024 Jugendversammlung für alle Jugendlichen des Golfclub Neckartal

Bei Fragen einfach melden 01773248460

17. Dezember 2023 Nikolausscramble Beginn und Nikolausferier

Erst mal ausgebremst durch die frostige Nacht konnten zur Mittagszeit doch noch 3 Flights zum Nikolausscramble starten und wurden durch Sonnenschein, geöffnete Grüns und Start an Loch 10 belohnt. Das man auch zu dieser Jahreszeit auf unserer Anlage sehr gut spielen kann zeigten die gelochten, teils langen Putts, einchippte Bälle und perfekte Annäherungen.

Sieger - 1 Kristin Lorenz, Finn Allgaier, Adrian Mäder, Pauline Schneider

2. Platz +1 Eva Fleischmann, Florian Hänle, Paul Kannengiesser, Pius Melber

3. Platz +4 Caroline Schneider, Richard Höpner, Dean-David Treiber, Pascal Weiß

Danach wurde die Nikolausfeier mit Weihnachtsliedern durch Krissi Piano und Ella Geige eröffnet. Eva begrüßte auch die Jüngsten und gestärkt mit Burgern gab es das eine oder andere Gedicht und es wurde kräftig gesungen. Bei der Siegerehrung gab es für die Sieger je eine Nikolausmütze gefüllt mit Süssies und für alle einen Nikolaus. Danke an Caroline für die Spende der Süssies. Harmonisch klang der Nachmittag aus und Weihnachten kann kommen.

07. Januar 2024

Teilnehmer/innen: Hanna Boegner, Fabian Boegner

21. Januar 2024

Teilnehmer/innen: Hanna Boegner, Fabian Boegner

04. Februar 2024

Am Sonntag, 17. Dezember 2023 spielen wir für alle Jugendliche mit HCP einen Nikolausscramble, Beginn 10.30 Uhr und ab 13.00 Uhr startet unsere Nikolausfeier in unserem Clubrestaurant Bella Swing

Eva & Team

19.11.2023 Ryder-Cup

Teilnehmer(innen: Jannis Wolff, Ella Rody, Laura Weber Bernardo, Lia Rody, Martin Schneider, Paul Kannengiesser, Hyunjune Joo, Florian Christian Härle, Niels Kristian Knudsen, Richard Höpner, Dean-David Treiber, Dennis Habermaier

Kapitäne: Christian Kremer und Eva Fleischmann

Spielmodus: 6 Loch Vierball Brutto Zählspiel, 6 Loch klassischer Vierer, 6 Loch Vierball Lochspiel

Gemischtes Wetter, am Anfang a bissele Regen, dann aber nur Wind und teilweise eitel Sonnenschein. Eifrig spielten sich unsere guten Handicaper ein um am 1. Ryder Cup teilzunehmen. Zuerst wurden die Kapitäne mit einem blauen (Europe) und einem roten (USA), dann die Spieler ausgelost. Für jeden gab es eine original Ryder Cup Mütze blau für Europe und grau für USA.

Team Europe Christian, Jannis, Lia, Paul, Florian, Richard, Dennis

Team USA Eva, Ella, Laura, Martin, Hyunjune, Niels, Dean-David

Sehr interessant war der Spielmodus mit 6 Loch Vierball Bruttozählspiel, 6 Loch klassischer Vierer, 6 Loch Vierball Lochspiel. Die Spiele 2 mit Paul/Florian für Europe und Martin/Hyunjune für USA 2:1 und 3 mit Richard/Dennis für Europe und Niels/Dean-David für USA 1:2, Zwischenstand 3:3. Im Spitzenspiel Jannis/Lia Europe und Ella/Laura USA hatte einfach das Team Europe die Nase vorn, mit einem präzisen Spiel wie ein Uhrwerk und sicherte sich mit 2 1/2 zu 1/2 deutlich den Sieg und damit letztlich auch den Sieg für Team Europe. Zum Abschluß überraschte uns noch die 0711 Crew mit einem Scheck von 1.000€ für die Jugend. Große Freude und viel Spaß beim Fotografieren, herzlichen Dank.

Mit einem Burger und einer Siegerehrung klang der Event gemütlich aus, danke an alle.

29.10.2023 Abgolfen der Jugend

9-Loch-Scramble

Nur ein paar Tropfen Regen zum Abgolfen der Jugend, ein Platz in einem der Jahreszeit entsprechend guten Zustand, froh gelaunte Spielerinnen und Spieler, die voll motiviert antraten. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurden die Gruppen von Eva am Samstag ausgelost. Nach dem Motto: "Spiel nicht ins Semi-Rough, geh beim kurzen Spiel durch, lass den Putt nicht zu kurz" wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. Danach mit einem Hamburger gestärkt, wartete man auf die Ergebnisse. Um Platz 3 musste ein Stechen zwischen dem Team Martin, Hannah und Adrian und dem Team Hyunjune, Lara und Finja durchgeführt werden. Es wurde ein Putt quer über das Puttinggrün von Eva ausgewählt. Martin und Hyunjune schnippten um den Beginn. Der Spieler/die Spielerin mit dem höchsten HCP musste beginnen. Adrian war sichtlich nervös, sein Putt deutlich zu kurz. Nun kam Küken Finja an die Reihe, wie ein Profi puttete sie den Ball ca. 1,5 m ans Loch. Hannah legte den 2. Putt neben das Loch, sichtlich amgespannt übernahm Lara den Putt, der den Sieg bringen konnte. Lockere Sprüche, es dauerte aber dann ein Putt ein klacken und der Sieg für Hyunjune, Lara und Finja stand fest, klasse. nun konnte die Siegerehrung beginnen.

Ergebnisse:

1. Platz 34 Netto Pascal Weiß, Finn Allgaier, Tim Warth

2. Platz 33 Netto Niels Knudsen, Pius Melber, Nik Warth

3. Platz 32 Netto* Hyunjune Joo, Lara Tonbak, Finja Melber

4. Platz 32 Netto* Martin Schneider, Hannah Park, Adrian Mäder

5. Platz 30 Netto Florian Hänle, Ruy Ketnath, Lea Binder

6. Platz 29 Netto* Richard Höpner, Peter Ketnath, Peter Knudsen

6. Platz 29 Netto* Eva Fleischmann, Sebastian Bock, Benjamin Funke

Auch die Eltern hatten die Möglichkeit ein Scramble Zählspiel durchzuführen und warten mit Feuereifer beim Kennenlernen und Scoren dabei.

1. Platz 36 Schläge (PAR!) Jeppe Knudsen, Alexander Schneider, Melanie Binder

2. Platz 37 Schläge +1 Hagen Melber, Claudia Höpner, Dirk Mäder

3. Platz 42 Schläge Christian Kremer, Claudia Hänle, Marta Melber

4. Platz 43 Schläge Moonsun Joo, Ulli Höpner, Simone Warth

Ein gelunger Saisonabschluß lief harmonisch aus. Danke an die Gastro und Christian für die Hilfe beim Auswerten.

Finale Jugendmannschaftspokal 18-Loch Netto 9.9.2023 beim GC Breisgau

Wieder einmal reiste unsere Golfjugend zum Finale nach Breisgau. Frohgelaunt, gespannt auf die Spielbedingungen, im Gepäck jede Menge Sonne, coole Sprüche und gute Laune, was will man mehr. Bei der Proberunde stellte sich schnell heraus, dass der Platz nicht so einfach zu spielen ist. Schmale Fairways für die Abschläge, Ausgrenzen, Biotope und schnelle Grüns mit Breaks: taktisches spielen war Pflicht. Anna Merchant unser einziges Mädchen, Hyunjune Joo, Richard Höpner, mit 10 Jahren unser Youngster Niels Knudsen, Dean-David Treiber und Pascal Weiß wollten möglichst viele, viele Nettopunkte erspielen. Gestartet wurde an Loch 1 und 10, die große Hitze kam als weitere Spielbedingung dazu. Trotzdem gelang es unserem Team gute Ergebnisse zu erzielen, Putts fielen, Chipps gingen ins Loch aber auch mit nicht zurückgesetzten Divots und vielen Schräglagen musste gekämpft werden.

Ergebnisse: Pascal Weiß 42 Netto, Anna Merchant 38 Netto, Hyunjune Joo 31 Netto, Richard Höpner 31 Netto, Dean-David Treiber 29 Netto und Niels Kristian Knudsen mit 27 Netto.

Nach dem Spiel stürzte sich jeder auf ein "eis"-kaltes Getränk, es gab viel zu erzählen und gespannt wurde die Siegerehrung bei der Abendveranstaltung im Saloon des Tipi-Dorfes erwartet.

Die Unterspielungen von Pascal und Anna sowie die restlichen Nettopunkte ergaben am Ende einen 4. Platz für unser Team, wer hätte das gedacht!!!

Herzlichen Glückwunsch

Ein besonderes Highlight war für Pascal Weiß der 1. Platz in der AK 18 Jungen mit 42 Netto, super!!!

Am Sonntag besuchten wir auf Einladung der Familie Mack den Europapark in Rust. Ein gelungener Abschluss und mancher träumt heute noch von den Loopings. Ein toller Event an dem wir teilnehmen durften, danke an alle und morgen geht das Training weiter.

Jugendclubmeisterschaften 18-Loch

im Rahmen der Clubmeisterschaften unseres Golfclubs fanden am 01.09. und 02.09.2023 die Jugendclubmeisterschaften 18-Loch statt. Frohgelaunt und gut vorbereitet ging es auf den PLatz. Durch den Regen war der Platz nicht einfach zu spielen (kein Roll), damit eine präzise Längendosierung nötig und auch das Putten forderte die Jugendlichen heraus.

Ergebnisse:

Mädchen: 1. Platz Laura Weber Bernardo +21, 2. Platz Ella Rody +22, 3. Platz Lia Rody +23, 4. Platz Anna Merchant +39

Jungen: 1. Platz Jannis Wolff +3, 2. Platz Johann Schmitt +51, 3. Platz Martin Schneider +55, 4. Platz Dean-David Treiber +57, 5.* Platz Jonathan Ferrari +60 und Niels Kristian Knudsen +60

Alle vier Mädchen sind zu sehr guten Spielerinnen für die Damenmannschaft gereift. In der Runde der besten zwölf mitgespielt gab es bei den Damen für

Lia Rody Platz 3, Laura Weber Bernardo Platz 5 und Ella Rody Platz 6, einfach klasse.

Unser amtierender Baden-Württembergischer Meister der Jungen AK 16 Jannis Wolff spielte am 1. Tag eine 72, dann 74 + 75, damit gewann er die Clubmeisterschaft deutlich und konnte mit diesem tollen Ergebnis auch Vizeclubmeister der Herren werden. Spannend war das Ranking bei den anderen Jungs und ich kann nur sagen, weiter so.

6. Jugend Grün Open 27.07.2023

Ein Golfplatz in einem perfekten Zustand, a bissele Regen 30 wohlgelaunte Jugendliche und Gäste freuten sich auf das Spiel von den grünen Abschlägen. Die Aussicht einen dieser tollen Pokale zu gewinnen spornte an, gelungene Drives, eingelochte Pitches, chippen ans Loch, Putts, die fielen: alles wurde geboten und konnte bestaunt werden. Auch unsere Jüngsten waren mit Feuereifer dabei. Der Championsleague-Wanderpokal dieses Netto-Turniers gefüllt mit Süssies ging an Finn Allgaier.

Ergebnisse:

6. Jugend Grün Open Sieger Netto Finn Allgaier

6. Jugend Grün Open Sieger Brutto Louis-Amon Kraus, 2. Platz Dennis Habermaier, 3. Platz Niels Kristian Knudsen

6. Jugend Grün Open Netto AK 17-18 Sieger Netto Dennis Habermaier 25 Netto, 2. Platz Gyung Hun Han 20 Netto, 3. Platz Lilly Reichert 19 Netto, 4. Platz Dean-David Treiber 16 Netto, 5. Platz Pascal Weiß 13 Netto

6. Jugend Grün Open Netto AK 15-16 Sieger 1. Platz Finn Allgaier 27 Netto, 2. Platz Jonathan Ferrari 26 Netto, 3. Platz Richard Höpner 19 Netto, 4. Platz Georg Hartung 19 Netto, 5. Platz Marie Lücke 18 Netto, 6. Platz Hyunjune Joo 18 Netto, 7. Platz Liam Arrington 14 Netto

6. Jugend Grün Open Netto 13-14 1. Platz Yuna Lee 24 Netto, 2. Platz Isabel Lücke 21 Netto, 3. Platz Hannah Park 20 Netto, 4. Platz Benjamin Gebhardt 15 Netto, 5. Platz Tim Warth 15 Netto, 6. Platz Vinzent Helber 14 Netto

6. Jugend Grün Open Netto 11-12 1. Platz Ruy Ketnath 25 Netto, 2. Platz Johann Schmitt 18 Netto, 3. Platz Louis-Amon Kraus, 4. Platz Nik Warth 11 Netto, 5. Platz Fabian Luca Simon 8 Netto

6. Jugend Grün Open Netto AK 10 und jünger 1. Platz Niels Knudsen 21 Netto, 2. Platz Pius Maximilian Melber 19 Netto, 3. Platz Ole Erlinger 15 Netto, 4. Platz Peter Hau Knudsen 11 Netto, 5. Platz Paula Marlene Schneider 9 Netto, 6. Platz Theodor Ruttloff 9 Netto, 7. Platz Finja Maira Melber 4 Netto

Danke an die Zähler Ela Schmitt, Simone Warth, Jeppe Knudsen und Martha Melber für die tatkräftige Unterstützung, dem Sekretariat für die Auswertung und unserem neuen Wirt Sascha und seinem Team, denn was wäre ein Jugendturnier ohne Burger.